Fotokalender Anbieter
Kalender erstellen
Tipps & Test

Fotokalender auf Fotopapier - Unterschiede, Sorten, Vor- und Nachteile

Der Begriff "Fotopapier" wird im Allgemeinen mit einer höherwertigen Bildqualität verbunden. Die Farben sind brillanter, die Konturen insgesamt schärfer als beim Druck auf herkömmlichem Papier. Doch Fotopapier ist nicht gleich Fotopapier. So wird von vielen Anbietern der Eindruck vermittelt, ein auf Fotopapier gedruckter Fotokalender sei mit seinem höheren Preis in jedem Fall ein besseres Produkt. Inwieweit sich Fotopapiere voneinander unterscheiden, warum Digitaldruckpapier manchmal doch die bessere Wahl ist und auf welche Kriterien Sie bei den Produktbeschreibungen der Anbieter achten sollten, erfahren Sie im folgenden Beitrag:   >> weiterlesen ...


Fotokalender für die Küche - Die 5 besten Angebote

Die Küche war und ist der unbestrittene Mittelpunkt des Hauses. Schon seit mehr als 10.000 Jahren versammeln sich Generationen an Herd und Feuerstelle, um sich bei einer stärkenden Mahlzeit die spannenden Ereignisse des Tages auszutauschen. Wenn es um die Kommunikation geht, ist die Küche auch heute noch der zentrale Dreh- und Angelpunkt der Familie. Da ist es nur zu logisch, dass auch Küchenkalender eine wichtige Rolle spielen. Ob eilige Termine, neue Rezepte oder kleine Botschaften: Auf dem Kalender wird alles Wichtige vermerkt. Einen schönen und individuellen Küchenkalender können Sie in wenigen Schritten selbst gestalten. Im folgenden Beitrag erfahren Sie wie, und vor allen Dingen bei welchen Anbietern Sie die besten Angebote erhalten.   >> weiterlesen ...


Die Anbieterauswahl bei Fotokalendern

Ein Kalender ist ein schönes Geschenk - nicht nur zu Weihnachten. Um ihn hochwertig drucken zu lassen, müssen Sie zunächst einen Dienstleister aussuchen. Das ist bei der Fülle der verfügbaren Anbieter gar nicht so einfach. Wie zeigen Ihnen nun, worauf Sie achten müssen.   >> weiterlesen ...

Preisvergleich 2017/2018

NEU: Sie wissen bereits, welches Format Sie gestalten möchten?

Finden Sie das günstigste Angebot mit underem neuen Fotokalender Preisvergleich

Aktuell

Mein erster Fotokalender - In 7 Schritten zum Ziel

Ein Fotokalender ist ein tolles Geschenk - nicht nur zu Weihnachten. Ein individueller Geburtstagskalender oder einer zu einem Jubiläum macht auch zu anderen Zeitpunkten viel Freude. Haben Sie noch nie einen Fotokalender erstellt, finden Sie hier eine Anleitung, die Ihnen Schritt für Schritt am Beispiel eines CEWE-Fotokalenders zeigt, wie´s geht. Ein Fotokalender ist ein tolles Geschenk - nicht nur zu Weihnachten. Ein individueller Geburtstagskalender oder einer zu einem Jubiläum macht auch zu anderen Zeitpunkten viel Freude. Haben Sie noch nie einen Fotokalender erstellt, finden Sie hier eine Anleitung, die Ihnen Schritt für Schritt am Beispiel eines CEWE-Fotokalenders zeigt, wie´s geht.   >> weiterlesen ...

Pfiffige Ideen für Fotokalender

Gestalten Sie gerne Fotokalender? Dann haben wir hier einige Ideen für Sie zusammengestellt, wie Sie Ihren Kalendern noch mehr Pfiff geben können. Wie wäre es zum Beispiel zur Abwechslung mal mit einem Countdown-Kalender zur Hochzeit? Oder mit ungewöhnlichen Gestaltungsideen?

Fazit für Eilige: Kalender lassen sich nicht nur zu Weihnachten zusammenstellen, sondern sind ein tolles Geschenk zu den verschiedensten Anlässen - von der Hochzeit bis zum Firmenjubiläum. Punkten Sie mit kreativen Inhalten wie etwa Gutscheinen. Oder wie wäre es mit einer Schreibtischunterlage statt des üblichen Wandkalenders? Und schließlich bieten sich pfiffige Gestaltungsmöglichkeiten an.

Seien Sie kreativ bei Anlass und Thema

Viele erstellen Fotokalender kurz vor Weihnachten - oft mit Kinderbildern als Geschenk für die Großeltern. Damit sind die Ideen für Kalender-Anlässe aber noch lange nicht ausgeschöpft: Wie wäre es zum Beispiel mit einem Fotokalender, der das Brautpaar durchs erste Jahr nach der Hochzeit begleitet?

AnbieterTestberichtGutschein
Saal Digital Fotokalender LogoSaal Digital Fotokalender
Bewertung
 
PIXUM Fotokalender LogoPIXUM Fotokalender
Bewertung
 
CEWE Fotokalender LogoCEWE Fotokalender
Bewertung
 
Foto Premio Fotokalender LogoFoto Premio Fotokalender
Bewertung
 
meinBildkalender.de LogomeinBildkalender.de
Bewertung
 

Sie können darin die guten Wünsche der Gäste oder die schönsten Aufnahmen der Hochzeit sammeln. Oder mit einem Fotokalender als Werbegeschenk für gute Kunden, der anlässlich eines Firmenjubiläums verschenkt wird? Bei den meisten Druckdienstleistern kann der Startmonat flexibel festgelegt werden, so dass auch ein Beginn etwa im Juli zu einem Hochzeitstermin gar kein Problem ist. Prüfen Sie dies jedoch sicherheitshalber, bevor Sie sich für einen Anbieter entscheiden. Oder zweckentfremden Sie einen Adventskalender und machen ihn zum Begleiter vor einer Prüfung oder einer Hochzeit.

Punkten Sie mit ungewöhnlichen Formen

Für Abwechslung können Sie auch sorgen, indem Sie statt des üblichen DIN A4-Wandkalenders einen Tischkalender für den Schreibtisch gestalten.

Anbieter wie Pixum etwa bieten solche in schmucken Metallboxen, die sich gut als Geschenk eignen.

Tisch-Schmuckkalender-bei Pixum

Eine praktische Abwechslung sind auch Fotokalender in Form einer Schreibtischunterlage wie ihn etwa PosterXXL im Programm hat. Er erinnert durch die eigenen Fotos das ganze Jahr an schöne Anlässe, ist aber auch für Notizen etwa bei Telefonaten nützlich. Praktisch ist auch ein Wandplaner wie er etwa bei PhotoBox erhältlich ist. Man kann ihn sogar mit Magneten und mit einer abwischfesten Beschichtung ordern, so dass Sie ihn etwa n den Kühlschrank hängen können. Oder verschenken Sie einen Taschenkalender.

Smartphoto.de bietet sogar eine Variante speziell für Schüler - mit Notenspiegel und Ferienzeiten.

Für Aufmerksamkeit sorgt auch ein Adventskalender - vor allem, wenn Sie ihn außerhalb der Weihnachtszeit verschenken. Bei einigen Anbietern steckt Schokolade ohne Bezug zu Weihnachten hinter Ihrem Wunschmotiv. So können Sie den Kalender zum Beispiel einsetzen, um einen Prüfling mit Nervennahrung zu versorgen. Oder Sie versüßen damit einer Hochschwangeren die letzten Wochen bis zur Niederkunft. Oder ordern Sie einen Kalender ohne Füllung, in dem Sie persönliche Fotos oder Gutschein-Texte unterbringen.

Überraschen Sie mit ungewöhnlichen Inhalten

Bei der äußeren Form hört die Kreativität natürlich nicht auf. Ein breites Spielfeld bieten auch die Inhalte. Stellen Sie doch mal einen Kalender zu einem speziellen Thema zusammen. Wie wäre es etwa, wenn Sie für den nächsten Großeltern-Kalender die Kinder einmal an einem Nachmittag in einer lustigen Verkleidungsaktion verschiedene Monate darstellen lassen? Da macht schon die Erstellung einen Riesenspaß. Oder stellen Sie Fotos aus dem Lieblingsland des Beschenkten zusammen. Damit können Sie sich auch selbst eine Freude machen.

Neben Fotos können auch Sinnsprüche oder Gedichte eine nette Abwechslung sein. Einige Anbieter wie fotobuch.de liefern in ihrem Gestaltungsprogramm schon eine umfangreiche Auswahl mit, die Sie nur noch hineinziehen müssen.

FotokalenderIdeen Gedichte

Oder schauen Sie auf Portalen wie "Zitate.de". 

Eine andere Idee ist das "Verstecken" von Gutscheinen in bestimmten Tagen. Diese können Sie auch als separates (farbiges) Blatt klein zusammengefaltet aufkleben. Nutzen Sie eine wiederablösbaren Klebepunkt, bleibt der Kalender auch nach dem Entfernen intakt.  Einige wenige Anbieter wie PhotoBox ermöglichen es auch, Fotos hinter einen bestimmten Tageseintrag zu legen.

Fotokalender 2013 Online erstellen und selbst gestalten-PhotoBox

Dies ist eine schöne Möglichkeit, um etwa Geburtstage in der Familie auch im Kalender sichtbar zu machen.

Peppen Sie Ihr Design auf

Und schließlich können Sie Ihren Kalender durch eine kreative Gestaltung aufpeppen. Einige Dienstleister wie etwa PhotoBox bieten ungewöhnliche Themenvorlagen wie etwa einen Astrologie-Kalender mit Sternzeichen-Hintergründen an.

Photobox Sternzeichenkalender

Andere wie fotobuch.de liefern z.B. Cliparts von bekannten Cartoonisten wie Uli Stein mit. Eine weitere Besonderheit bei fotobuch.de sind sogenannte MotionType-Motive. Dies ist ein Pool von Fotos, in die ein individualisierbarer Schriftzug integriert ist. Dies kann z.B. eine Buchstabensuppe sein, in die man einen Namen selbst eingeben kann oder ein Nummern schild auf einer Luxus-Limousine, das mit Wunschtext beschriftet werden kann. Der Schriftzug wird nicht als Text darüber gelegt, sondern sieht so aus als sei das Foto von Anfang an so aufgenommen. Das ist ein echter Hingucker.

FotokalenderIdeen MotionType

Packen Sie Kalendergeschenk originell ein

Ist der Kalender fertig, können Sie auch mit der Verpackung noch punkten. Anbieter wie originallefotogeschenke.de haben etwa eine Fotobox im Programm, deren Deckel Sie individuell mit einem eigenen Foto gestalten können.

Fazit: Kalender lassen sich nicht nur zu Weihnachten zusammenstellen, sondern sind ein tolles Geschenk zu den verschiedensten Anlässen - von der Hochzeit bis zum Firmenjubiläum. Punkten Sie mit kreativen Inhalten wie etwa Gutscheinen. Oder wie wäre es mit einer Schreibtischunterlage statt des üblichen Wandkalenders? Und schließlich bieten sich pfiffige Gestaltungsmöglichkeiten an.

Bild:© dacasdo - Fotolia.com





 

Petra Vogt
Autor:

Petra Vogt arbeitet selbstständig als »Fotolotsin« in Hamburg und vermittelt die Faszination von Fotografie und speziell Fotobüchern - sei es in Kursen, Büchern oder Artikeln. Sie ist Autorin des Buches "Das eigene Fotobuch. Anbieter auswählen, hochwertig gestalten, erfolgreich publizieren", das im dpunkt-Verlag erschienen ist."





Das finden Sie bestimmt auch interessant:

Bürokalender in großer Auswahl - die fünf besten Angebote

Ob Geschäftsreisen, Urlaubsplanung, Konferenzen oder Kundenbesuche: Im Berufsleben müssen tausend wichtige Termine koordiniert werden. Während ein Tischterminkalender viel Platz für Einträge haben muss, bietet die große Jahresübersicht den besten Überblick. Im folgenden Beitrag stellen wir Ihnen die gängigsten Kalender fürs Büro und unsere fünf besten Angebote vor.

Fotokalender auf Fotopapier - Unterschiede, Sorten, Vor- und Nachteile

Der Begriff "Fotopapier" wird im Allgemeinen mit einer höherwertigen Bildqualität verbunden. Die Farben sind brillanter, die Konturen insgesamt schärfer als beim Druck auf herkömmlichem Papier. Doch Fotopapier ist nicht gleich Fotopapier. So wird von vielen Anbietern der Eindruck vermittelt, ein auf Fotopapier gedruckter Fotokalender sei mit seinem höheren Preis in jedem Fall ein besseres Produkt. Inwieweit sich Fotopapiere voneinander unterscheiden, warum Digitaldruckpapier manchmal doch die bessere Wahl ist und auf welche Kriterien Sie bei den Produktbeschreibungen der Anbieter achten sollten, erfahren Sie im folgenden Beitrag:

Fotokalender zum Selberbasteln - kostenlos einfach selbst gestalten

Dank moderner und bedienerfreundlicher Gestaltungsprogramme sind selbst erstellte Fotokalender auch für Einsteiger ein leichtes Kinderspiel. Individuelle Fotokalender sind Unikate und liegen im Trend, denn industrielle Massenwaren hängen überall herum. Hobbyfotografen, die neben ihren gestalterischen Fähigkeiten zudem Geduld, Kreativität und ein ruhiges Händchen beweisen, greifen auch noch gerne zu Schere, Kleber und Farben, um ihrem Fotokalender den letzten Schliff zu verpassen. Wo Sie die besten Vorlagen und Anleitungen finden, erfahren Sie im folgenden Beitrag:

Fotokalender für die Küche - Die 5 besten Angebote

Die Küche war und ist der unbestrittene Mittelpunkt des Hauses. Schon seit mehr als 10.000 Jahren versammeln sich Generationen an Herd und Feuerstelle, um sich bei einer stärkenden Mahlzeit die spannenden Ereignisse des Tages auszutauschen. Wenn es um die Kommunikation geht, ist die Küche auch heute noch der zentrale Dreh- und Angelpunkt der Familie. Da ist es nur zu logisch, dass auch Küchenkalender eine wichtige Rolle spielen. Ob eilige Termine, neue Rezepte oder kleine Botschaften: Auf dem Kalender wird alles Wichtige vermerkt. Einen schönen und individuellen Küchenkalender können Sie in wenigen Schritten selbst gestalten. Im folgenden Beitrag erfahren Sie wie, und vor allen Dingen bei welchen Anbietern Sie die besten Angebote erhalten.